Das Ändern der Zeit ist für unsere Gesundheit nicht gleichgültig. Wie wirkt es sich auf sie aus?

Eine Änderung der Zeit wirkt sich auf unser Wohlbefinden und unsere Gesundheit aus. - Das Risiko für Herzinfarkt oder Schlaganfall steigt in den ersten Tagen. Dies ist auf die großen Hormonsprünge zurückzuführen, die die Reaktion unseres Körpers auf eine Störung der Routine sind, erklärt das Medikament. Sylwia Kuźniarz-Rymarz, Endokrinologin und Spezialistin für innere Krankheiten am Sublimed Medical Center in Krakau. Wie kann man den Körper nach dem Umschalten der Uhr unterstützen?

juliaap / Shutterstock
  1. Die Zeitverschiebung fällt in diesem Jahr in der Nacht vom 27. auf den 28. März. Wir wechseln dann die Uhren von 2 auf 3
  2. Wird dies die letzte Änderung sein? Die Europäische Union diskutiert seit mehreren Jahren den Rücktritt von Uhren, aber die Entscheidung wurde noch nicht getroffen
  3. - Zeitveränderungen sind ein Stress für unseren Körper, der zu einer gestörten Hormonarbeit führen kann. Dies kann wiederum das Risiko für bestimmte Krankheiten erhöhen, erklärt der Endokrinologe, das Medikament. Sylwia Kuźniarz-Rymarz
  4. Wie gewöhne ich mich an die veränderten Stunden? Der Arzt schlägt vor, was wir tun können, um den gestörten Rhythmus von Schlaf und Wachheit wieder normal zu machen
  5. Willst du länger leben Machen Sie einen einfachen Test und finden Sie heraus, wie!
  6. Weitere Geschichten zum Coronavirus finden Sie auf der Onet.pl-Homepage

Zeitumstellung - wie wirkt sie sich auf den menschlichen Körper aus?

Hormone beeinflussen unsere Gesundheit und unser tägliches Funktionieren. Wie genau arbeiten sie?

Wir haben mehrere Hormone in unserem Körper, die unseren Tagesrhythmus regulieren. Es gibt also Cortisol und die ganze Achse: Hypothalamus - Hypophyse - Nebennieren. Cortisol ist das Haupthormon, das am Morgen freigesetzt wird - es lässt uns aufwachen. Es wird durch Melatonin ausgeglichen, das es uns wiederum ermöglicht, nachts zu schlafen und von etwa Mitternacht bis drei Uhr morgens zu emittieren. Dies ist auch der Zeitpunkt, an dem unser Schlaf am effektivsten ist. Aus diesem Grund ist unser Funktionieren sowohl durch Zeitwechsel als auch durch Reisen in andere Zeitzonen gestört.

  1. Fakten und Mythen über Melatonin oder was ist es wert zu wissen, um endlich genug Schlaf zu bekommen?

Die Zeit wird sich bald ändern. Was passiert mit unseren Hormonen, wenn wir diese eine Stunde Schlaf addieren oder subtrahieren?

Das Wichtigste für das reibungslose Funktionieren des Körpers ist Harmonie und Routine. Dies bedeutet, dass wesentliche Aktivitäten wie Einschlafen, Aufwachen und Essenszeiten sich so oft wie möglich wiederholen sollten. Nachdem wir die Zeit geändert haben, sendet uns unser Körper ein Signal, dass wir aufstehen sollen, während der Wecker noch nicht geklingelt hat. Abends schlafen wir wieder ein, obwohl wir noch nicht müde sind. Wir können nicht über schwerwiegende Störungen sprechen. Es wird jedoch einige Tage dauern, bis unser Körper zu einem normalen Rhythmus zurückkehrt.

Dr. Grzesiowski über den AstraZeneca-Impfstoff: Ich kann einige hysterische Bewegungen sehen

Eine Änderung der Zeit kann das Krankheitsrisiko erhöhen

Es stellt sich heraus, dass eine zusätzliche Stunde Schlaf nicht unbedingt gut für unseren Körper ist. Was sind die gesundheitlichen Folgen eines einstündigen Uhrenwechsels?

In den ersten Tagen der Zeitverschiebung steigt unser Risiko für einen Herzinfarkt oder Schlaganfall. Dies ist auf große Spitzen im Cortisol-, Adrenalin- und Noradrenalinspiegel zurückzuführen. Es ist die Reaktion des Körpers auf eine Störung in der Routine - entweder müssen wir früher aufwachen oder der Wecker klingelt nicht, wenn es nötig ist. Dies führt zu einer Stressreaktion, die unsere defensiven Hormonreaktionen aktiviert, was wiederum gesundheitsschädlich sein kann.

  1. Symptome eines Schlaganfalls - wie erkennen Sie sie?

Wie können wir den Körper in dieser Zeit unterstützen?

Wenn möglich, zumindest für einige Tage nach der Zeitumstellung, lohnt es sich, auf Ihren Körper zu hören. Es bedeutet, sich hinzulegen, wenn wir uns schläfrig fühlen, und aufzustehen, wenn wir erfrischt sind. Genau wie Kinder, die in absoluter Harmonie mit ihrer biologischen Uhr funktionieren. Es ist sicherlich gut, eine solche Anpassungsphase zu haben, wenn wir die Möglichkeit haben, ruhig aufzustehen, Kaffee zum Frühstück zu trinken und die morgendlichen Aktivitäten in Ruhe zu erledigen. Dann hat der Körper nicht so große Ausbrüche von Stresshormonen und alles läuft reibungslos.

Und wie können wir nach unserer Rückkehr aus einer anderen Zeitzone auf uns selbst aufpassen?

Es lohnt sich, ein paar Tage frei zu haben, um Ihren Urlaub auszuschlafen und zum alten Alltagsrhythmus zu wechseln. Dann erkennt der Körper, dass er zu Hause ist, schläft in seinem eigenen Bett und wacht gleichzeitig auf. Auf diese Weise unterstützen wir das Zentrum, das für zirkadiane Rhythmen verantwortlich ist, damit es in den Zustand der Homöostase zurückkehrt und ordnungsgemäß funktioniert.

Lesen Sie auch:

  1. Organaktivitätsuhr - wie sich die Tageszeit auf die Arbeit der inneren Organe auswirkt
  2. Koronasomnie wird immer häufiger. "Ich hatte Angst einzuschlafen. Ich hatte nur Angst, dass ich sterben würde."
  3. Sieben Wege gegen Schlaflosigkeit

Der Inhalt der Website healthadvisorz.info soll den Kontakt zwischen dem Benutzer der Website und seinem Arzt verbessern und nicht ersetzen. Die Website dient nur zu Informations- und Bildungszwecken. Bevor Sie das auf unserer Website enthaltene Fachwissen, insbesondere den medizinischen Rat, befolgen, müssen Sie einen Arzt konsultieren. Der Administrator trägt keine Konsequenzen aus der Verwendung der auf der Website enthaltenen Informationen. Benötigen Sie eine ärztliche Beratung oder ein elektronisches Rezept? Gehen Sie zu healthadvisorz.info, wo Sie Online-Hilfe erhalten - schnell, sicher und ohne Ihr Zuhause zu verlassen. Jetzt können Sie die E-Konsultation auch kostenlos im Rahmen des Nationalen Gesundheitsfonds nutzen.

Stichworte:  Sex-Liebe Psyche Sex-Liebe