"Dieser Gynäkologe ist ein Monster, kein Mensch"

- Der Gynäkologe sagte, dass es keine Möglichkeit gibt, mich zu untersuchen, weil ich zu viel Fett auf dem Bauch habe - schrieb Magdalena in einem Brief an die Redaktion von Medonet. Leider ist dies ein weiteres Beispiel dafür, dass polnische Frauen in Frauenarztpraxen Wörter hören, die niemals gesprochen werden sollten.

Africa Studio / Shutterstock

Was hören polnische Frauen von Gynäkologen?

Magdalena schickte uns einen Brief, nachdem sie unseren Artikel über die schlimmsten Texte von Gynäkologen gelesen hatte - lesen Sie das Ganze HIER.

Wir veröffentlichen es unten vollständig:

"Ich habe Ihren Artikel über unmenschliche Gynäkologen gelesen. Ich habe ihn selbst erlebt.

Ich wollte den Test machen, ich war schon lange nicht mehr dort, weil es noch etwas gibt. Ich habe einen Arzt mit einer ziemlich kurzen Frist gefunden. Ich denke mir: ok, cool. Was ich nicht erwartet hatte war, dass die schnelle Frist auf die Tatsache zurückzuführen war, dass es sich um ein Monster handelt, nicht um einen Menschen.

Bevor ich die ganze Situation beschreibe, muss ich zwei Dinge hinzufügen. Erstens bin ich kein schlanker Mensch, ich habe meine Form und ein bisschen auf dem Bauch. Zweitens gehöre ich zu dieser glücklichen Gruppe von Frauen, die eine Zeit lang nicht "sterben", sondern sie nur mit sehr starken Blutungen besetzen.

Ich betrat das Büro, das Interview begann. Ich sage ihm, dass ich nicht die Art von Frau bin, die eine wunde Periode hat, aber ich blute stark und frage mich, ob dies ein Problem ist. Der Arzt sagt mir, dass Frauen nicht getestet werden wollen, dass es ein Problem ist, dass dies, dass das. Trocken, gemein.

Ich ging zum Sessel. Er erklärte, dass es keine Möglichkeit gebe, mich zu testen, weil ich zu viel Fett auf dem Bauch habe. Dann sagte er, ich sollte einen Ultraschall haben und ich würde einige Hormonpillen bekommen. Ich fragte, ob solche Medikamente mein Aussehen verändern würden, in dem Sinne, dass ich noch größer werden würde. Er rief mir zu, dass es die Frauen vom Land waren, die solche Fragen stellten, und nicht die aus der Stadt, die die "untergebildeten" nur so dachten.

Gynäkologe: Eine Mutter zu zwingen, ein Inkubator für eine Leiche zu sein, ist unwürdig

Ich verließ das Büro und sagte den Damen von der Registrierung, dass ich nie wieder hierher kommen würde, weil der Arzt sehr unangenehm war. Ich sagte dasselbe zu der Frau im Wartezimmer. Ich ging nach draußen, erreichte die Bushaltestelle und traf auch eine Frau aus dem Wartezimmer. Sie sah mich an, dass ich wackelig war. Ich weinte, als ich ihr erzählte, was passiert war.

Zum Glück empfahl mir meine Freundin ihren Frauenarzt und Geburtshelfer. Normalerweise untersuchte er mich und schickte mich zu einem Ultraschall, um ein vollständigeres Bild zu erhalten. Er hörte zu, was mit mir passiert war.

Er kommentierte, dass er hoffte, ich würde diese Meinung von ihm nicht haben.

Jetzt habe ich einen wunderbaren und sachkundigen Arzt mit viel Einfühlungsvermögen und Geduld gefunden, der bestimmte Themen erklärt. Und die Studie hat gezeigt, dass starke Blutungen kein Problem sind, wie das Monster vorschlug, sondern nur meine Schönheit. "

HTML Quelltext Haben Sie beim Frauenarzt schlechte Erfahrungen gemacht?

Möchten Sie uns Ihre Geschichte erzählen? Schreiben Sie an folgende Adresse: [email protected]

Das könnte Sie interessieren:

  1. Immer mehr Frauen gebären in den Vierzigern. Ab welchem ‚Äč‚ÄčAlter können Sie nicht mehr schwanger werden?
  2. Wie kann die Anzahl der Abtreibungen in Polen verringert werden? Scharfe Worte des Frauenarztes
  3. Was können wir in der Praxis des Frauenarztes "verbessern"? Die Liste der Behandlungen ist beeindruckend

Der Inhalt der Website healthadvisorz.info soll den Kontakt zwischen dem Benutzer der Website und seinem Arzt verbessern und nicht ersetzen. Die Website dient nur zu Informations- und Bildungszwecken. Bevor Sie das auf unserer Website enthaltene Fachwissen, insbesondere den medizinischen Rat, befolgen, müssen Sie einen Arzt konsultieren. Der Administrator trägt keine Konsequenzen aus der Verwendung der auf der Website enthaltenen Informationen. Benötigen Sie eine ärztliche Beratung oder ein elektronisches Rezept? Gehen Sie zu healthadvisorz.info, wo Sie Online-Hilfe erhalten - schnell, sicher und ohne Ihr Zuhause zu verlassen.

HTML Quelltext
Stichworte:  Gesundheit Medikamente Gesundheit