Onycholyse - Störung der Nagelplatte

Onycholyse ist eine Störung des Wachstums der Nagelplatte, die durch die Trennung der Nagelplatte vom Bett gekennzeichnet ist. Es ist ein gesundheitsgefährdender Zustand. Vom Bett getrennt schützt der Nagel nicht vor dem Eindringen von Mikroorganismen und Viren, die zu einer Infektion mit Krankheiten führen können. Wie wird Onycholyse diagnostiziert und wie werden sie behandelt?

www.BillionPhotos.com / Shutterstock

Onycholyse - Eigenschaften

Onycholyse ist das Ablösen der Nagelplatte vom Bett und die Bildung von Luftblasen in diesem Raum.Dies ist nicht nur ein kosmetischer Defekt, sondern kann schwerwiegende gesundheitliche Folgen haben. Unter dem angehobenen Nagel kann sich eine Entzündung oder Mykose entwickeln. Das Problem betrifft sowohl die Fingernägel als auch die Zehennägel. Es wird beobachtet, dass Frauen häufiger betroffen sind als Männer.

Onycholyse - Symptome

Wie erkennt man Onycholyse? Wenn wir eine weiße Beschichtung an der Oberkante oder Seite bemerken, die tiefer in die Nagelplatte eindringt, ist dies eine Ablösung der Platte vom Lager. Der Nagel ist zunächst leicht rosa gefärbt, da darunter die Blutgefäße sichtbar sind. Bei einer Infektion ändert sich die Farbe in Gelb, Grau oder Braun.

Was zu essen, um schöne Haare und Nägel zu haben?

Onycholyse - Ursachen

Es gibt viele Ursachen für Onycholyse. Untersuchungen zeigen, dass es durch Hautkrankheiten und systemische Erkrankungen verursacht werden kann:

  1. Schuppenflechte,
  2. Diabetes,
  3. überaktive Schilddrüse
  4. atopische Dermatitis,
  5. Kontaktekzem,
  6. Alopecia areata,
  7. Autoimmunerkrankungen,
  8. Anämie,
  9. Vitaminmangel.

Die Gründe umfassen auch:

  1. mechanische Verletzungen der Nagelplatte,
  2. genetische Veranlagung,
  3. Störungen in der Struktur der Nagelplatte,
  4. schlecht gewähltes, enges Schuhwerk,
  5. permanenter Druck auf die Nägel von außen,
  6. schlagen, zerquetschen, die Nagelplatte zerquetschen,
  7. Chemikalien, die in Nagellacken, Entfernern und Säuren enthalten sind, die in Peelingsocken enthalten sind,
  8. Schweiß und mangelnde Pflege der Fußhygiene können die Struktur der Platte schwächen und sie anfälliger für Beschädigungen machen.
  9. Nagelfeilen zu viel,
  10. Eine unsachgemäße Feiltechnik führt auch zu einer Beschädigung der Nagelplatte.
  11. Nagelpilz,
  12. Onycholyse kann durch einige Antibiotika und Chemotherapie zur Behandlung von Krebs verursacht werden
  13. es kann auch in der Schwangerschaft auftreten.

Onycholyse - eine hybride Maniküre

Hybride Maniküre wird oft als Schuldiger der Onycholyse angegeben. Bei unsachgemäßer Durchführung werden die Nägel durch übermäßiges Feilen der Deckschicht beschädigt, die Nagelplatte wird abgenommen. Wenn wir den Hybrid ständig tragen, ist uns möglicherweise nicht bewusst, dass etwas mit unserem Teller passiert, da die Symptome nicht auftreten.

Sowohl starke Feil- als auch Hybridpräparate stören die Nagelplatte stark. Sie sollten die Dienste bewährter Maniküresalons in Anspruch nehmen, damit die Behandlung mit größter Sorgfalt und Aufmerksamkeit für Ihre Nägel durchgeführt wird.

Onycholyse - Behandlung

Wir können das Ablösen der Nagelplatte vom Bett erkennen, indem wir Veränderungen im Aussehen der Platte beobachten. Wenn Sie eine weiße Linie, eine Markierung auf dem Teller und eine rosa Farbe bemerken, wenden Sie sich an einen Dermatologen oder Podologen. Ein Spezialist wird die Ursache dieser Krankheit bestimmen und die geeignete Therapie auswählen.

Die Behandlung der Onycholyse basiert auf der Beseitigung der Faktoren, die sie verursachen können, und der Pflege der richtigen Pflege der Platte. Eine kurze Plattenlänge, eine ordnungsgemäße Reinigung und Desinfektion sowie die Verwendung von Nährstoffen werden empfohlen, um die Erneuerung der Plazenta zu stimulieren. Es wird nicht empfohlen, während der Behandlung Nagellack oder eine Hybridmaniküre zu verwenden.

Wenn es um Behandlungen zu Hause geht, wird empfohlen, antibakterielle und regenerierende Öle zu verwenden, z. B. Teeöl, Rizinusöl.

Von einem Arzt verschriebene Medikamente sind in der Regel aktuell. Wenn eine Infektion auftritt, wird der betroffene Nagel chirurgisch entfernt und der Patient erhält ein Antibiotikum. Bei Mykose erhält der Patient Antimykotika.

Die Onycholyse ist heilbar, kann jedoch je nach Auslöser erneut auftreten.

Das könnte Sie interessieren:

  1. Es könnte ein Symptom einer Krankheit sein. Schau genau hin
  2. Seltsame Furchen auf den Nägeln? Der Arzt erklärt, was dies bedeutet
  3. Dies kann das erste Anzeichen dafür sein, dass sich im Körper ein Tumor entwickelt

Der Inhalt der Website healthadvisorz.info soll den Kontakt zwischen dem Benutzer der Website und seinem Arzt verbessern und nicht ersetzen. Die Website dient nur zu Informations- und Bildungszwecken. Bevor Sie das auf unserer Website enthaltene Fachwissen, insbesondere den medizinischen Rat, befolgen, müssen Sie einen Arzt konsultieren. Der Administrator trägt keine Konsequenzen aus der Verwendung der auf der Website enthaltenen Informationen. Benötigen Sie eine ärztliche Beratung oder ein elektronisches Rezept? Gehen Sie zu healthadvisorz.info, wo Sie Online-Hilfe erhalten - schnell, sicher und ohne Ihr Zuhause zu verlassen. Jetzt können Sie die E-Konsultation auch kostenlos im Rahmen des Nationalen Gesundheitsfonds nutzen.

Stichworte:  Psyche Gesundheit Medikamente