Ein Warnsymptom eines Herzinfarkts. Es erscheint am Ohr

Schätzungen zufolge gibt es in Polen etwa 90.000. Fälle von Herzinfarkt. 10 Prozent von ihnen treten bei Patienten vor dem 45. Lebensjahr auf. Die meisten Herzinfarkte sind Männer, aber auch die Anzahl der Herzinfarkte bei Frauen nimmt zu. Wenn Sie wissen möchten, ob bei Ihnen ein Herzinfarktrisiko besteht, überprüfen Sie Ihr Ohr - es befindet sich ein verräterisches Zeichen darauf.

edwardolive / Shutterstock

Franks Zeichen am Ohr

1973 bemerkte der Arzt Sanders T. Frank bei einem seiner Patienten eine ungewöhnliche Falte im Ohrläppchen. Nach der Untersuchung des Patienten verband er das Auftreten einer vertikalen Furche am Ohrläppchen mit einem erhöhten Risiko für Atherosklerose, was zu einem Herzinfarkt führen kann.

Wissenschaftler versuchten, Franks Enthüllungen zu bestätigen. Mehr als 40 verschiedene Studien haben einen Zusammenhang zwischen dem ungewöhnlichen Erscheinungsbild des Ohrläppchens und einem erhöhten Risiko für Atherosklerose bestätigt. In einer Studie der National Institutes of Health der US National Library of Medicine wurde festgestellt, dass die Furche am Ohr mit einer tödlichen Herz-Kreislauf-Erkrankung zusammenhängt.

Wissenschaftler untersuchten die Leichen der Verstorbenen und stellten fest, dass Menschen, die an Herz-Kreislauf-Erkrankungen starben, eine charakteristische Furche am Ohr hatten.

In einer anderen Studie mit 108 Personen stellten die Forscher fest, dass Patienten mit einem Frank-Zeichen am Ohr häufiger einen Herzinfarkt erleiden als Patienten ohne dieses Zeichen.

Wie können Sie sich in Zeiten von Epidemien um Ihr Zuhause kümmern?

Symptome eines Herzinfarkts

Ein Herzinfarkt tritt normalerweise plötzlich auf und ist durch starke Schmerzen in der Brust gekennzeichnet, die zunehmen. Der Schmerz kann von einem Husten begleitet sein. Schwindel, extreme Müdigkeit, Herzklopfen, Atemnot und kalter Schweiß treten ebenfalls auf.

Ein Herzinfarkt ist eine direkte Bedrohung für Gesundheit und Leben. Daher ist es sehr wichtig, dass der Patient so schnell wie möglich Hilfe erhält. Ein Patient, der innerhalb der ersten Stunde nach Auftreten der Symptome behandelt wird, hat die besten Heilungschancen. Das nennt man goldene Stunde.

Wie kann man den Zustand des Herzens überwachen?

Dies kann mit einem EKG-Rekorder erfolgen, ohne das Haus zu verlassen. Das Gerät für den Heimgebrauch mit einem Leistungsüberwachungsdienst für 7 oder 14 Tage kann auf der haloDoctor-Plattform bestellt werden.

Lesen Sie auch:

  1. Ein Zustand, der leicht mit einem Herzinfarkt verwechselt werden kann. Es lohnt sich, die Unterschiede zu kennen
  2. Ein Herzinfarkt kann neun Jahre früher vorhergesagt werden
  3. Sieben Symptome eines stillen Herzinfarkts, die Sie kennen müssen

Der Inhalt der Website healthadvisorz.info soll den Kontakt zwischen dem Benutzer der Website und seinem Arzt verbessern und nicht ersetzen. Die Website dient nur zu Informations- und Bildungszwecken. Bevor Sie das auf unserer Website enthaltene Fachwissen, insbesondere den medizinischen Rat, befolgen, müssen Sie einen Arzt konsultieren. Der Administrator trägt keine Konsequenzen aus der Verwendung der auf der Website enthaltenen Informationen. Benötigen Sie eine ärztliche Beratung oder ein elektronisches Rezept? Gehen Sie zu healthadvisorz.info, wo Sie Online-Hilfe erhalten - schnell, sicher und ohne Ihr Zuhause zu verlassen. Jetzt können Sie die E-Konsultation auch kostenlos im Rahmen des Nationalen Gesundheitsfonds nutzen.

Stichworte:  Gesundheit Sex Psyche