Limettenhonig

Nach Ansicht vieler Experten ist Lindenhonig einer der edelsten und besten Honige, sowohl was den Geschmack als auch die heilenden Eigenschaften betrifft. Kein Wunder - das Produkt aus dem Nektar der berauschenden duftenden Lindenblüte verwöhnt mit seinem Geschmack und Geruch. Es ist nicht einfach, solchen Honig zu erhalten, da große Lindenbüschel nicht häufig sind. Die Konsistenz von Lindenhonig ähnelt Rizinusöl, ist normalerweise hell und hat einen leicht würzigen Geschmack. Im Geruch und Geschmack spürt man natürlich die charakteristische Note von Lindenblüten. Lindenhonig kristallisiert nach ca. 3-4 Wochen auf natürliche Weise und hat dann eine helle Cremefarbe.

Nitrub / iStock

Zusammensetzung des Lindenhonigs und seine heilenden Eigenschaften

Limettenhonig enthält Glukose, viel Fruktose, ätherisches Öl, Flavonoide, Tannine und Enzyme. Es ist auch eine Quelle für B-Vitamine, Kalium, Magnesium, Chlor und Mangan. Seine chemische Zusammensetzung führt direkt zu vielen wertvollen heilenden Eigenschaften.

Lindenhonig ist eine gute Energiequelle (100 Gramm sind ungefähr 300 Kalorien), und der Verzehr von Limettenhonig wird in allen Zuständen von Schwäche, Müdigkeit, Unterernährung und Genesung nach Krankheiten empfohlen.

Wie die Lindenblume war auch der Lindenhonig der Grundbestandteil des Hausapothekenschranks unserer Großmutter, der bei Erkältungen unersetzlich war. Honig wirkt hauptsächlich aufgrund des Gehalts an ätherischen Ölen diaphoretisch, reduziert Fieber, schleimlösend und antiseptisch - antibakteriell und antimykotisch. Regelmäßiger Verzehr von Lindenhonig kann die Immunität stärken und die Infektionshäufigkeit verringern. Lindenöl wirkt auch beruhigend auf das Nervensystem, löst Verspannungen, wirkt sich positiv auf die Konzentration aus, und der häufige Verzehr von Lindenhonig verringert das Problem der Schlaflosigkeit und verringert den Alltagsstress.

Lindenhonig ist auch ein sanftes Diuretikum, das zur Senkung des Blutdrucks beiträgt und von Menschen mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen konsumiert werden kann. Seine Wirkung unterstützt auch die Behandlung von Erkrankungen des Urogenitalsystems und rheumatischen Erkrankungen.

Wenn Sie jedoch unter starken rheumatischen Schmerzen leiden, können Sie sich entscheiden, eine Blutuntersuchung zu Hause durchführen zu lassen. Dank dessen können Sie die Ursache für Gliedmaßensteifheit oder Nystagmus herausfinden.

Ein Nephrologe über die Chancen einer Nierentransplantation in Polen

Wie benutzt man Lindenhonig richtig?

Um alle wertvollen Eigenschaften von Lindenhonig zu erhalten, muss er richtig verzehrt werden. Die meisten Eigenschaften bleiben erhalten, wenn wir Honig unter die Zunge legen und dort eine Weile halten, damit verschiedene wertvolle Inhaltsstoffe, insbesondere Enzyme, vom Körper aufgenommen werden können, bevor sie im Magen deaktiviert werden. Wenn wir mit Honig süßen, fügen Sie ihn niemals heißen Getränken hinzu, da die Temperatur über 60 ° C die meisten wertvollen heilenden Inhaltsstoffe von Honig deaktiviert.

Eine gute Methode zur Stärkung der Immunität besteht darin, jeden Tag Lindenhonig mit Zitrone und Ingwer zu trinken.

Bei Erkältungen warm (nicht heiß!) Milch mit Lindenhonig, Knoblauch und Butter ist ein Getränk, mit dem Sie sich besser fühlen. Die diaphoretische und fiebersenkende Wirkung von Honig wird auch verstärkt, wenn wir ihn mit Himbeertee süßen.

Lesen Sie auch über die Eigenschaften von Buchweizenhonig und Manukahonig.

Sie können einfache Gesundheitsprobleme mit Ihrem Arzt besprechen, ohne Ihr Zuhause zu verlassen. Registrieren Sie sich für einen E-Termin und erhalten Sie schnell und sicher ein E-Rezept, ein E-Release oder eine E-Empfehlung.

Das könnte Sie interessieren:

  1. Ein natürliches Heilmittel gegen Gelenkschmerzen, Schwellungen und Blutergüsse
  2. Anzeichen dafür, dass Ihr Körper Kalzium benötigt. Unterschätze es nicht
  3. Müdigkeit, Muskelkrämpfe? In diesen Produkten finden Sie das meiste Magnesium

Der Inhalt der Website healthadvisorz.info soll den Kontakt zwischen dem Benutzer der Website und seinem Arzt verbessern und nicht ersetzen. Die Website dient nur zu Informations- und Bildungszwecken. Bevor Sie das auf unserer Website enthaltene Fachwissen, insbesondere den medizinischen Rat, befolgen, müssen Sie einen Arzt konsultieren. Der Administrator trägt keine Konsequenzen aus der Verwendung der auf der Website enthaltenen Informationen. Benötigen Sie eine ärztliche Beratung oder ein elektronisches Rezept? Gehen Sie zu healthadvisorz.info, wo Sie Online-Hilfe erhalten - schnell, sicher und ohne Ihr Zuhause zu verlassen. Jetzt können Sie die E-Konsultation auch kostenlos im Rahmen des Nationalen Gesundheitsfonds nutzen.

Stichworte:  Sex Sex Psyche