Abnehmen Massagen - Entspannung und ein Weg, um Cellulite zu reduzieren

Massage ist ein Weg, um sich zu entspannen, Muskeln zu entspannen und die Durchblutung anzuregen, aber es wird auch als Hilfsmittel zur Gewichtsreduktion verwendet. Abnehmen Massagen verwenden verschiedene manuelle Techniken oder Geräte. Es wird unter anderem verwendet, Chinesisches Schröpfen, Unterdruck oder Kompressionstherapie. Wie sehen solche Behandlungen aus und welche sollten Sie wählen?

Marina Varnava / Shutterstock

Machen Massagen Sie schlanker?

Während der Name darauf hindeutet, dass Abnehmen Massagen eine einfache Möglichkeit sind, ein paar Pfunde abzunehmen, ist es nicht die Lösung für alle Probleme. Die Massage selbst garantiert keine vollständige Transformation, hilft Ihnen jedoch dabei, Ihre Figur schlanker zu machen und Cellulite loszuwerden. Der Schlüssel ist jedoch die Wahl der richtigen Art der Operation. Wenn wir die Figur schlank machen wollen, reicht eine einfache entspannende Massage nicht aus, um einen solchen Effekt zu erzielen.

Der Zweck der Schlankheitsmassage besteht darin, subkutan verteiltes Fettgewebe abzubauen, häufig in Form dicht verdichteter Ablagerungen. Deshalb erfordert das Verfahren intensives Kneten und Pressen. Die durch den Eingriff verbesserte Durchblutung und Lymphzirkulation wirkt sich positiv auf den Stoffwechsel aus. In Kombination mit körperlicher Aktivität und einer gesunden Ernährung fördern Schlankheitsmassagen daher die Fettverbrennung. Darüber hinaus führen sie zur Verringerung der Cellulite, die normalerweise nur durch körperliche Betätigung schwer zu beseitigen ist.

  1. Lesen Sie auch: Schlankheitsbehandlungen - was sind die Auswirkungen?

Welche Massagen werden zur Gewichtsreduktion eingesetzt?

Massagestudios und Schönheitssalons bieten eine Vielzahl von Schlankheits- und Anti-Cellulite-Massagen. Manchmal erscheinen sie unter diesem Namen, was die Auswahl des richtigen Dienstes erleichtert. In der Praxis können sich die Techniken zur Durchführung des Verfahrens jedoch unterscheiden. Es werden sowohl manuelle Massagen durch einen Masseur als auch Instrumentenmassagen mit speziellen Geräten oder Zubehörteilen praktiziert.

Die beliebtesten Massagen zur Gewichtsreduktion sind:

  1. Chinesische Schröpfmassage - beinhaltet die Verwendung von Gummi- oder Silikonblasen, die auf der Haut platziert werden und daran saugen, wodurch die Mikrozirkulation und der Lymphfluss stimuliert werden. Ein solches Verfahren baut das lokal angesammelte Fettgewebe ab und hilft, Cellulite zu reduzieren.
  2. Lymphdrainage - auch als Lymphdrainage bekannt. Diese Art der Massage basiert auf dem Komprimieren und Drücken der Lymphe in Richtung der Lymphknoten. Hilft effektiv bei Lymph- und Fettödemen.Es lohnt sich auch, es als Hilfsmittel während einer Schlankheitsbehandlung zu verwenden, da es den Stoffwechsel des Fettgewebes verbessert und die Hautelastizität erhöht. Die Lymphdrainage erfolgt manuell oder mit Hilfe eines speziellen Kompressionsanzugs.
  3. Vakuummassage - eine Behandlung mit Saugnäpfen ist ein wirksamer Weg, um Cellulite zu bekämpfen. Topisch angewendete Vakuumsauger saugen Hautfalten an und massieren sie auf der Oberfläche und in tiefen Schichten. Intensive Maßnahmen fördern die Körperformung und stimulieren die Produktion von Kollagenfasern, straffen und glätten die Haut.
  4. Endomassage - dieser Name bezieht sich auf eine endermologische Massage, die mit einem speziellen Massagekopf durchgeführt wird. Während der Massage wirkt eine Saugkammer auf die Haut und es wird eine Massage mit speziellen Walzen durchgeführt.
Diese Produkte helfen Ihnen beim Abnehmen
  1. Lesen Sie auch: Wie wählt man die beste Schlankheitsbehandlung?

Gegenanzeigen für Schlankheitsmassage

Eine Schlankheitsmassage sollte wie jede Massage unter bestimmten Umständen nicht durchgeführt werden. Die wichtigsten Kontraindikationen sind Schäden an der Epidermis, Verbrennungen, Geschwüre, allergische und entzündliche Hauterkrankungen sowie Kreislaufprobleme wie Aneurysmen, Blutgerinnsel und Krampfadern. Massagen werden auch für schwangere Frauen nicht empfohlen. Bei Schwellungen unbekannter Herkunft und chronischen Krankheiten ist Vorsicht geboten. Es ist wichtig, sich vor der Massage zu beraten und ein Büro zu wählen, in dem gut vorbereitete Spezialisten arbeiten.

Überprüfen Sie auch:

  1. Hilft Chrom Ihnen wirklich beim Abnehmen?
  2. Besserer Stoffwechsel, weniger Appetit. Fünf Nahrungsergänzungsmittel zur Gewichtsreduktion
  3. Eine gesunde Alternative für diejenigen, die eine Diät machen. Es ist viel süßer als Zucker

Der Inhalt der Website healthadvisorz.info soll den Kontakt zwischen dem Benutzer der Website und seinem Arzt verbessern und nicht ersetzen. Die Website dient nur zu Informations- und Bildungszwecken. Bevor Sie das auf unserer Website enthaltene Fachwissen, insbesondere den medizinischen Rat, befolgen, müssen Sie einen Arzt konsultieren. Der Administrator trägt keine Konsequenzen aus der Verwendung der auf der Website enthaltenen Informationen. Benötigen Sie eine ärztliche Beratung oder ein elektronisches Rezept? Gehen Sie zu healthadvisorz.info, wo Sie Online-Hilfe erhalten - schnell, sicher und ohne Ihr Zuhause zu verlassen. Jetzt können Sie die E-Konsultation auch kostenlos im Rahmen des Nationalen Gesundheitsfonds nutzen.

Stichworte:  Psyche Sex-Liebe Medikamente