Empfängnisverhütung

Wir haben einen hohen Cholesterinspiegel und ich möchte die Pille nicht einnehmen. Ich kann die Spirale auch nicht benutzen, weil ich Uterusschmerzen habe.

Shutterstock

Mein neuer Partner ist völlig unfähig, mit meiner Fruchtbarkeit fertig zu werden. Er ist krank, dass wir auch in der unfruchtbaren Zeit schwanger werden. Was soll ich tun, ich möchte meinen Partner nicht wechseln. Ich habe von der Scheibe gehört - erhöhen die darin enthaltenen Hormone den Cholesterinspiegel? ~ Barbiesix

Zunächst sollten Sie nicht mit der Bestimmung des Gesamtcholesterinspiegels beginnen, sondern mit dem Lipidprofil. Es kann sich herausstellen, dass in den gewünschten Fraktionen erhöhte Werte vorhanden sind. Darüber hinaus ist ein hoher Cholesterinspiegel allein keine Kontraindikation für die Empfängnisverhütung. Natürlich ist es besser, Medikamente zu verwenden, die den Magen-Darm-Trakt umgehen. Wir haben Flecken oder Vaginalringe, die Hormone absondern. Zweifellos fördert eine gut gewählte Empfängnisverhütung den Komfort und das Gefühl der Sicherheit für beide Partner und ist manchmal eine notwendige Voraussetzung für einen zufriedenstellenden Geschlechtsverkehr.

Empfängnisverhütung - lesen Sie mehr darüber

Der Rat von Experten von healthadvisorz.info soll den Kontakt zwischen dem Benutzer der Website und seinem Arzt verbessern, nicht ersetzen.

Die Website dient nur zu Informations- und Bildungszwecken. Bevor Sie das auf unserer Website enthaltene Fachwissen, insbesondere den medizinischen Rat, befolgen, müssen Sie einen Arzt konsultieren. Der Administrator trägt keine Konsequenzen aus der Verwendung der auf der Website enthaltenen Informationen.

Der beste Gynäkologe in Ihrer Nähe

Stichworte:  Sex Gesundheit Psyche