Schlaflosigkeit

Ich kann nicht schlafen. Ich gehe ins Bett und rolle hin und her und kann nicht schlafen. Es dauert seit 3 ​​Wochen, am Morgen bin ich müde und gereizt. Wie kann ich mir selbst helfen? ~ müde

Shutterstock

Man sollte die Ursache von Schlaflosigkeit berücksichtigen. Oft kann Schlaflosigkeit vorübergehend sein, verursacht durch eine angespannte Lebenssituation, und sie kann auch viele somatische und psychiatrische Störungen begleiten. Es kann auch mit der Einnahme von Medikamenten oder Stimulanzien verbunden sein. Bevor Sie Medikamente einnehmen, die Ihnen beim Einschlafen helfen, sollten Sie auf Schlafhygiene achten. Sie sollten es vermeiden, tagsüber im Bett zu bleiben, Alkohol, Zigaretten und Kaffee in den Abendstunden. Sie sollten nachts keine großen Mahlzeiten zu sich nehmen, tagsüber kein Nickerchen machen und jeden Tag zur gleichen Zeit ins Bett gehen.

Der Rat von Experten von healthadvisorz.info soll den Kontakt zwischen dem Benutzer der Website und seinem Arzt verbessern, nicht ersetzen.

Die Website dient nur zu Informations- und Bildungszwecken. Bevor Sie das auf unserer Website enthaltene Fachwissen, insbesondere den medizinischen Rat, befolgen, müssen Sie einen Arzt konsultieren. Der Administrator trägt keine Konsequenzen aus der Verwendung der auf der Website enthaltenen Informationen.

Der beste Internist

Stichworte:  Psyche Sex-Liebe Sex-Liebe