GIF hat Groprinosin Max vom Markt genommen

Die Hauptaufsichtsbehörde für Arzneimittel zog in Polen drei Serien beliebter Groprinosin Max-Tropfen aus dem Verkauf zurück. Nach Angaben des Herstellers wirkt das Medikament antiviral und immunstärkend. Die Wirksamkeit des Schutzes gegen Mikroben wurde im Verlauf der Forschung jedoch nicht nachgewiesen, und Groprinosin Max muss aus den Apotheken verschwinden.

Getty Images

Rückzug von Groprinosin max

Drei Serien von oralen Tropfen Groprinosin Max 250 mg / ml mit Chargennummern verschwinden vom heimischen Markt:

  1. F89138A Ablaufdatum 30. September 2020
  2. F8C041A Ablaufdatum 31.12.2020
  3. F8C042A Ablaufdatum 31.12.2020

Die GIF-Entscheidung ist sofort vollstreckbar. Die für das Arzneimittel verantwortliche Stelle ist Gedeon Richter Polska Sp. Z oo. z o.o.

Warum müssen beliebte Tropfen aus Apotheken verschwinden? Wie wir in der Begründung der Entscheidung lesen, wurde Groprinosin Max vom Amt für die Registrierung von Arzneimitteln, Medizinprodukten und Biozidprodukten geprüft, das die Vermarktung von Arzneimitteln ermöglicht und die Sicherheit ihrer Verwendung überwacht.

Im Verlauf der Forschung wurde nachgewiesen, dass Groprinosin Max "im antimikrobiellen Schutz nicht wirksam ist". Aufgrund der Möglichkeit einer Arzneimittelinfektion wurde beschlossen, die Tropfen vom Markt zu nehmen.

Groprinosin Max - was ist das für ein Medikament?

Groprinosin Max ist ein beliebtes rezeptfreies Arzneimittel mit antiviralen Eigenschaften. Der Wirkstoff des Arzneimittels ist Inosin Pranobex - es soll die körpereigene Immunantwort stimulieren.

Das Medikament wird unterstützend bei Menschen mit verminderter Immunität sowie bei wiederkehrenden Infektionen der Atemwege eingesetzt. Es wird auch bei Herpes labialis angewendet.

Das könnte Sie interessieren:

  1. Beliebte Sodbrennen-Medikamente in der EU zurückgezogen. Was bedeutet das für Patienten?
  2. Ein Heilmittel gegen Schizophrenie als Hoffnung zur Bekämpfung des Coronavirus?
Männliche Genre-Episode 1 FRAGMENT "Tomek Karolak zum ersten Mal ehrlich über die Midlife-Crisis."

Der Inhalt der Website healthadvisorz.info soll den Kontakt zwischen dem Benutzer der Website und seinem Arzt verbessern und nicht ersetzen. Die Website dient nur zu Informations- und Bildungszwecken. Bevor Sie das auf unserer Website enthaltene Fachwissen, insbesondere den medizinischen Rat, befolgen, müssen Sie einen Arzt konsultieren. Der Administrator trägt keine Konsequenzen aus der Verwendung der auf der Website enthaltenen Informationen.

Stichworte:  Sex-Liebe Gesundheit Sex