Drosetux - Hustensaft für Kinder und Erwachsene

Die meisten Hustenmedikamente sind für Kinder oder Erwachsene bestimmt. Drosetux-Sirup kann jedoch von jedem verwendet werden. Nur wenn Sie es Kindern unter sechs Jahren geben, müssen Sie Ihren Arzt über die Dosis informieren, die sicher verabreicht werden kann. Aber dieser Sirup gilt seit Jahren als einer der besten Sirupe gegen trockenen und ermüdenden Husten bei Kindern und Erwachsenen.

Herstellermaterialien

Wie funktioniert Drosetux?

Drosetux als Antitussivum soll in erster Linie trockene, reizende Hustenanfälle lindern, die manchmal zu Erstickungs- oder Schmerzgefühlen führen. Es ist ein homöopathisches Antitussivum, daher ist es bei den meisten Erwachsenen und Kindern sicher anzuwenden. Drosetux reduziert die Häufigkeit und Anzahl von Anfällen von trockenem Husten, und die im Sirup enthaltenen Inhaltsstoffe unterstützen die natürlichen Immunantworten des Körpers.

Drosetux-Sirup reduziert die im Verlauf der Krankheit auftretenden Entzündungssymptome und Schwellungen der Schleimhäute und beschleunigt die Entwicklung von trockenem Husten, was gleichzeitig zu einer schnelleren Linderung von Hustenanfällen führt. Es kann auch vor dem Schlafengehen verabreicht werden. Drosetux enthält weder Alkohol noch künstliche Farbstoffe sowie Duftstoffe, die häufig Allergien auslösen. Daher ist Drosetux sicherer als andere Medikamente dieser Art.

Wann sollte ich Drosetux geben?

Erstens kann Drosetux-Sirup bei Anfällen von trockenem Husten sowie beim sogenannten unproduktiven Husten oder wenn der Husten reizend und ermüdend wird, insbesondere wenn er trotz des Verschwindens der Krankheit anhält, verabreicht werden. es will nicht vergehen und dauert viele Tage. Und vor allem bei Kindern, die sich aufgrund von Husten schlecht oder schwach fühlen oder sogar Reizungen und Halsschmerzen haben.

Dosierung für Kinder und Erwachsene

Drosetux-Sirup kann Kindern unter 6 Jahren verabreicht werden, jedoch gemäß den Angaben des Arztes. Wenn wir aus irgendeinem Grund keinen Arzt über die richtige Dosis des Sirups für ein Kind unter sechs Jahren konsultieren können, werden 2,5 ml des Sirups 3 bis 5 Mal täglich verabreicht, bis der Arzt eine andere Dosierung angibt.

Bei Kindern über sechs Jahren wird 3 bis 5 Mal täglich eine Dosis von 5 ml Sirup verabreicht. Erwachsene hingegen können 3-5 mal täglich 15 ml Sirup einnehmen.

Die einzigartige Zusammensetzung des Sirups

Drosetux Sirup basiert auf vielen Kräutern, die sich positiv auf den Körper auswirken. In der Zusammensetzung des Sirups finden Sie dreimal bis ein Hundertstel verdünnt: Sonnentau, Berg-Arnika, Wolfsbeere, Kaktus Juni oder Goldrute im Verhältnis von einem zu einem Hundertstel. Drosetux enthält auch andere Kräuter und Substanzen natürlichen Ursprungs sowie Hilfsstoffe.

Gegenanzeige für die Verwendung von Drosetux-Sirup ist eine Überempfindlichkeit gegen die Arzneimittelkomponente, z. B. eines der Kräuter oder sogar Hilfssubstanzen, und außerdem wird dieses Arzneimittel aufgrund des Saccharosegehalts nicht für Menschen empfohlen, die an Diabetes leiden. Auch schwangere und stillende Frauen sollten vor der Verwendung des Sirups einen Arzt konsultieren.

Name des Arzneimittels / der Zubereitung Drosetux Eintritt Die meisten Hustenmedikamente sind entweder für Kinder oder für Erwachsene bestimmt. Drosetux-Sirup kann jedoch von jedem verwendet werden. Nur wenn Sie es Kindern unter sechs Jahren geben, müssen Sie Ihren Arzt über die sicher zu verabreichende Dosis befragen. Aber dieser Sirup gilt seit Jahren als einer der besten Sirupe gegen trockenen und ermüdenden Husten bei Kindern und Erwachsenen. Hersteller Dolisos Form, Dosis, Verpackung Sirup, 2,5-15 ml, 150 ml Verfügbarkeitskategorie OTC - Over the Counter Der Wirkstoff verschiedene Indikation Trockener Husten Dosierung Kinder unter 6 Jahren: wie vom Arzt angegeben. Wenn Ihr Arzt Ihnen nichts anderes sagt, geben Sie 3-5 mal täglich 2,5 ml Sirup. Kinder über 6 Jahre: 5 ml Sirup, 3-5 mal täglich. Erwachsene: 15 ml Sirup, 3-5 mal täglich. Gegenanzeigen zur Anwendung Diabetes, Schwangerschaft, Stillen, Allergien Woran erkennt man die Art des Hustens? Hier sind 3 davon

Lesen Sie vor der Anwendung die Packungsbeilage, die Indikationen, Kontraindikationen, Daten zu Nebenwirkungen und Dosierung sowie Informationen zur Verwendung des Arzneimittels enthält, oder wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker, da jedes nicht ordnungsgemäß verwendete Medikament eine Gefahr für Ihr Leben darstellt oder Gesundheit.

Stichworte:  Gesundheit Psyche Sex-Liebe